Ultimate Frisbee

Ultimate bei der Open DM

An zwei Wochenenden war die Ultimate Frisbee Abteilung bei der Deutschen Meisterschaft, 4. Liga, in der Division Open (Open DM) vertreten. Sie starteten in Paderborn und Köln.

Die Open Division ist im Normalfall eine reine Männer Liga, aber immer wieder sind auch Frauen in diesen Teams vertreten. Auch der TV Südkamen startete mit einer Frau in ihren Reihen.

1. Spielwochenende

Das erste Spielwochenende fand in Paderborn statt.
Insgesamt konnte die Abteilung von den fünf Spielen, die an diesem Wochenende ausgetragen wurden, drei gewinnen. Somit liegen sie nach dem ersten Spielwochenende auf den 6. Platz.

Open Team in Paderborn

2. Spielwochenende

Das Open Team fuhr zu dem zweiten Spielwochenende nach Köln. Dort mussten die letzten vier Spiele in dieser Liga ausgetragen werden. Dort erwarteten ihnen drei sehr starke Teams, von denen alle um den Aufstieg spielten. Gegen sie konnten, mit guten Leistungen, wurden die Spiele knapp und spannend gehalten. Das vierte Spiel konnte dann sicher gewonnen werden.
Letztendlich war am Ende ein 6. Platz, von zehn Teams, bei der Ultimate Open DM in der 4. Liga, erreicht worden.

Doppelter Einsatz - u20 Team
Open Team in Köln

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.