Starke TVS Teams

Am letzen Sonntag wurde in Hermannsburg, bei Celle, die Qualifikation Nordwest für die Junioren DM  ausgetragen. Dort ist der TVS mit 18 Spieler angetreten. 


Der TV Südkamen richtet in diesem Jahr die Outdoor DM in Kamen aus und erhält dadurch einen Ausrichterspot. Da das U20 Team in diesem Jahr zum letzten Mal in dieser Zusammensetzung spielt, ein Großteil ist dann zu alt ist, wurde ihnen dieser Platz gewährt. 
Obwohl sie sich nicht für die DM qualifizieren mussten, sagt die Reglement das sie an der Qualifikation teilnehmen müssen.. Für sie war es dann eher eine Generalprobe und Abstimmung im Team an diesem Tag.

Ultimate Frisbee Teamkreis

Deutschland in vier Regionen
Deutschland wird für Deutsche Meisterschaften in vier Regionen eingeteilt. Nordost, Südwest, Südost und eben Nordwest. Dort treten Juniorenteams aus den Bundesländern Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein an um sich für die kommende Junioren DM zu qualifizieren. 
Nachdem Qualifikationen der einzelnen Regionen geht es dann zur Junioren DM.
Da treten jeweils die besten acht U14 Teams und jeweils zehn U17 bzw. U20 Teams gegeneinander an.

Das U17 Team in der aktuellen Aufstellung ist eines der besten Deutschlands, 4.Platz bei der Indoor DM 2019, und sollte somit die Qualifikation für die Outdoor DM in Kamen schaffen.
Mit vier Siegen und einer Niederlage stellten sie Eindrucksvoll unter Beweis!

Neben diesen beiden Teams war noch ein U14 Spieler, des TVS, bei dem TV Verl im Einsatz. Auch er war mit dem Verler Team am Ende qualifiziert.

Ein sehr erfolgreicher Tag für den TVS! Alle Spieler werden zu der kommenden Junioren Outdoor DM in Kamen spielen.
Somit ging ein sehr langer Tag zu Ende, der um 6.15 Uhr mit der Abfahrt begann und einige dann erst um 21.00 Uhr wieder in Kamen eintrafen.

Ultimate Frisbee

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: