Trainingstag in Enschede

Trainingstag Enschede
Gemeinschaftlicher Trainingstag der Ultimate Spieler des TV Südkamen und den Disc Devils Twente aus Enschede war ein voller Erfolg.
Am letzten Sonntag haben ging es für die Spieler des TV Südkamen um 8.15 Uhr los in Richtung Enschede. Ab 10.00 Uhr ging es mit der Premiere zu diesem Projekt los.
Diese Idee entstand bei dem diesjährigen Juniorenturnier in Kamen, dass im Januar stattfand. Im laufe des Tages tauschten sich die Trainier der Niederländer und der Kamener aus und wurde mit der Zeit im konkreter.
Der Plan ist es sich möglichst zweimal im Jahr zu treffen und von den anderen zu lernen und beide Teams auf diesen Weg zu stärken. Die Ausarbeitung der Übungen wurde von den Trainern Lodi Meijer (Disc Devils Twente) und Uwe Kikul (TV Südkamen) vollzogen und auf die Altersklassen U17 und U17 abgestimmt.
Leider gab es in beiden Teams vier kurzfristige Absagen. Die insgesamt 16 hochmotivierte Spieler bei der ersten Ausgabe.
Das eigentliche Problem lag bei den 11 bis 16 jährigen an diesem Tag war die Verständigung unter den untereinander. Sie wechselte zwischen Deutsch, Niederländisch und Englisch fließend. Nach anfänglicher Scheu auf beiden Seiten, legte sich dieses aber relativ schnell und die Kids hatten jede Menge Spaß an diesem Tag.
Nachdem die Spieler viele Übungen sehr gut ausgeführt hatten, stand zum Abschluss des Tages noch eine Stunde für ein freies Spiel zur Verfügung. Zuerst spielte Die Disc Devils Twente gegen den Tv Südkamen und danach wurden die Teams noch durchgemischt.
Der nächste Termin soll im Herbst in Kamen stattfinden und beide Teams freuen sich schon auf den nächsten gemeinsamen Trainingstag.

Beide Trainer waren von ihren Spielern begeistert und wollen auf jeden Fall diese Reihe weiterführen.

Mehr über diesen Tag

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: